Projekte 2017-18

Im Schuljahr 2017/18 führen wir als ausgezeichnete MINT- Schule zwei große Projekte durch: 

a) NATUR ( Revitalisierung unseres Schulgartens) und        b) TECHNIK ( Coding und Robotik) 

Weiters wird unter dem Titel "Wir kneippen uns fit" die Kneippsche Philosophie in den Unterricht integriert 

1. Als Ökolog und Klimabündnisschule wird klassenweise an der Gartengestaltung der Schule gearbeitet. Dabei werden Waldbäume gesetzt und mit Infotafeln versehen, Ribiselsträucher gesetzt, Kräuterreifen gestaltet und ein kleiner Weingarten angelegt. Außerdem werden Frühblüherbeete gestaltet und befülltt um den Insekten nach den Wintermonaten die erste Nahrung anbieten zu können. Zwei Efeu Tipis werden einmal ein Paradies für Kleinsttiere sein. Auch eine Trockenwiese für diverse Wildblumen und ein Barfußweg wirdim Frühjahr 2018 angelegt. Nachhaltigkeit und das Miteinander stehen dabei im Vordergrund. Es werden alte Dinge gemeinsam wiederverwertet und neu kreativ gestaltet.Bewegung in der Natur steht im Mittelpunkt. Als interessante Gesundheitsförderung wird in diesem Schuljahr auch das Wassertreten und Wassergüsse nach Kneipp, den Kindern näher gebracht. Glücksseminare und die Evolutionspödagogik finden ebenso Einzug in die Klassen.

2. In Kooperation mit " Makers at school " wird ein Technik-Projekt gestartet. Die Kinder lernen zuerst anhand leicht programmierbarer Roboter das Coding. Als nächsten Schritt bauen sie dann ihre eigenen Roboter und lernen den Prozess von der Herstellung bis zur Vermarktung des Produkts kennen.

 

Jänner 2018 bis Juni 2018:

 

2.kl wir kneippen uns fit 016 

Wasseranwendungen in der Schule:

BVZ Kneipp20180220 092316

Barfuß im Schnee! Das stärkt das Immunsystem!

BVZ Kneipp0180221 091033

Robinas Zoo- Mädchen in die Technik: Kooperation mit dem Wiener Institut "zimd "

Die Mädchen der 3. und 4. Klasse bauen an 2 Vormittagen Legotiere und programmieren sie.

scratch Robinas zoo Kopie

und für die Burschen haben sich die Pädagoginnen auch etwas überlegt: Eier färben!

Das klingt sehr simpel,aber kaum ein Kind wusste,dass man Eier auch selber färben kann...

Eier färben Kopie

Im Ungarischunterricht wird mit allen Sinnen gelernt. Diesmal stand etwas ganz Leckeres

am Stundenplan,nämlich die Zubereitung eines Kartoffelgulaschs.

Ungarisch Kartoffelgulasch Kopie                       

 

 

September 2017 bis Dezember 2017:

Arbeit und Bewegung im Schulgarten hält uns fit und gesund:

VSM 2017 204 

Aludosen werden gesammelt und bemalt.

Okt 2017 022

Die Dosen werden mit Ästen,Schilf,Schneckenhäusern usw. befüllt.

Okt 2017 041 Kopie

Unter den Dosen hängen Meisenknödel als Vogelfutter.

VSM 2017 188

Alte Paletten werden bemalt.

Okt 2017 028

Sie werden für Insekten befüllt und im Garten aufgestellt.

Okt 2017 025

Auch dieses Insektenhotel ist selbst gemacht.

 VSM 2017 152

Die Kinder der 2. Klasse pflanzen Ribiselsträucher.

Weingarten und Pannotechnikus 17 004 Kopie

Die Kinder der 1. Klasse setzen einen Weingarten.

Weingarten und Pannotechnikus 17 051 Kopie

allerlei okt 17 005

VSM okt 17 053

Die Kinder der 3. Klasse haben Bäume gesetzt und gestalten nun Infotafeln dazu.

VSM okt 17 075

Die Kinder der 4. Klasse gestalten Kräuterbeete aus alten Reifen.

Weingarten und Pannotechnikus 17 031 Kopie Weingarten und Pannotechnikus 17 032 Kopie

Weingarten und Pannotechnikus 17 030 Kopie Weingarten und Pannotechnikus 17 028 Kopie

CR: Coding und Robotik:

Als erster Schritt wird mit den Fischertechnik-Baukästen gearbeitet

VSM okt 17 019 

Als 2. Schritt erfolgt das Coding mit den Beebots: Dabei müssen die Programmierschritte in der Programmiersprache zuerst aufgeschrieben werden:

FD BK LT oder RT dann erst wird der Bienenroboter programmiert.

November 2017 002

Schritt Nr. 3: Arbeit mit Lego WeDo Konstruktionsbaukästen: Die Kinder bauen und programmieren ihre eigenen Roboter:

Die Befehle werden selbstständig ausgewählt und ins Programm eingefügt.

November 2017 011 Nov 17 033

Roboter-Wettrennen:

Nov 17 036 Kopie 

 Dez 17 007

Schritt Nr.4: Herstellung und Marketing: So arbeitet ein 3D Drucker

mai2018 090

Schritt Nr. 5: Präsentation

Fotos folgen

 

                                          DEZEMBER 2017

 

Der 1. Schnee! Da MÜSSEN wir raus!! Die Turnstunden und Pausen verbringen wir ab jetzt im Garten!

IMG 5181

 

 

Die Buben der 2. Klasse machen heuer den Schul-Adventkranz! Bravo! Er ist wunderschön geworden!

Dez 17 050 Kopie

 

Ninja Warrior Austria fasziniert uns. Daher messen wir unsere Kräfte bei einem

Parcour,der immer schwerer wird....wer wird zuletzt Ninja Warrior?

Dez 17 084 Dez 17 071

Voller Einsatz ist nötig, sonst "stürzt" man ab!

Dez 17 067 

Gesunde Ernährung

Alex und Alice,Studenten der HLW Eisenstadt, führen mit den Kindern ein Ernährungsprojekt durch. Dabei werden Lebensmittel analysiert und mit allen Sinnen untersucht. Sie erhalten Tipps,was eine gesunde Jause ausmacht und welche Nahrungsmittel zu bevorzugen sind. Natürlich darf auch eine gesunde Jause nicht fehlen!

Alice und Alex 069 

HLW

HLW Alice

Gesunde Ernährung

Jeden Dienstag ist OBSTTAG, das heißt : Die Obfrau des Elternvereins bringt für alle Kinder geschnittenes Obst und Gemüse in die Pausenhalle.

ObsttagJän 18 029

 

Leseabend im Advent

Eine besondere Überraschung gab es für die Kinder der 3.Klasse: Ein Leseabend! Um 18 Uhr kamen die Kinder mit Taschenlampen und Büchern in die finstere,nur mit Kerzen beleuchtete, Schule. Abendlektüre: "Pippi plündert den Weihnachtsbaum" Um 20 Uhr gab es eine kleine Abendjause und um 21 Uhr wurden die Eltern mit einer Vorführung der Kinder überrascht.

Leseabend Dezem17 015

ILichtertanzMG 5327 Kopie Kopie

 

Krippen

Die Kinder der 3. Klasse basteln aus Naturmaterialien wunderschöne Krippen,die sie den Eltern zu Weihnachten schenken .

KrippenIMG 5425 Kopie

 

Weihnachtsfeier

Die Kinder der 4. Klasse gestalten für ihre Eltern und Großeltern eine Weihnachtsfeier im Turnsaal der Schule. Nach der Feier gibt es Kekse und Tee und ein gemütliches Beisammensein.

Weihnachtsfeier 4 Klasse Dez 2017 2017 002

 

Projekt: Glück macht Schule

Die Kinder der 3. und 4. Klassen nehmen an einem interessanten Projekt teil: Es geht um Persönlichkeitsbildung, Achtsamkeit und das Erlernen von Techniken, die ein friedliches Miteinander ermöglichen. Dabei unterstützt uns: Fr. Eitler-Sedlak

Glück n 18 034 Kopie 

Glück

Evolutionspädagogik

Ein zweites Projekt, das sich an die Kinder der 1. Klasse richtet,ist die Arbeit mit der Evolutionspädagogik. Unterstützung bekommen wir von der Lernberaterin Sigrid Kury,BA Sie testet bzw. untersucht  die Kinder und gibt den Pädagoginnen Tipps zur Festigung von eestimmten Übungen.

IMG 5780

 

Termine aktuell

30. Mai 2018:

Bgld. UMWELTPREIS "G´sund leben"

VS Mörbisch gewinnt den 1. Preis !!!!!

 

 ProjektWir bauen Roboter - Kooperation mit

 RIC - (Regionales Innovations Center )

 

 2.Mai 2017

Verleihung des MINT Gütesiegels  für die VS Mörbisch:

Feber 2017:

Verleihung des Sportgütesiegel in GOLD

Nov. 2016:

1. Preis bei der Aktion Wir sammeln grüne Meilen!

 

 

  

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang